Saisonvorbereitungs-Lehrgang der Jugend-Leistungsgruppe in Albstadt/Tailfingen

Pünktlich zum Start der diesjährigen Schulsommerferien startete die DJK-Jugendleistungsgruppe mit ihrer knapp 7-wöchigen Saisonvorbereitung.

 

Während in den ersten vier Wochen noch überwiegend der Erholungsurlaub und individuelles Ausdauer-, Kraft- und Techniktraining im Vordergrund stand, folgte in der fünften Ferienwoche dann die unmittelbare Saisonvorbereitung:

Erstmals absolvierte die Trainingsgruppe im Alter von 12-19 Jahren einen Lehrgang in der baden-württembergischen Landessportschule Albstadt. Vom 19. bis 24. August 2013 bereiteten sich 12 Jungen insgesamt fünf Tage intensiv auf die kommende Saison 2013/2014 vor.

Auf dem Trainingsplan standen insgesamt neun Einheiten Tischtennis, zwei Einheiten im Kraftraum, eine konditionell anspruchsvolle Mountainbike-Tour, sowie einige Laufeinheiten auf der hauseigenen “Finnenbahn” und Regenerationseinheiten im Schwimmbad mit Sauna.

Gemeinsame Mountainbike-Tour zum Nägelehaus
Insgesamt wurden ca. 170 L Wasser getrunken.

In der nächsten Woche wird es dann mit dem Training beim TSV Krefeld-Bockum und dem Vorbereitungsturnier der TuSEM Essen weitergehen.