DJK-Mädchenteam wird in Grevenbroich Deutscher Vizemeister

Durch eine 2:6 Niederlage im Finale gegen den TSV Schwarzenbeck verfehlten unsere DJK-Mädels den großen Traum des zweiten Titels im weiblichen Nachwuchsbereich leider, das gesamte Team sowie die zahlreichen Zuschauer konnten sich am Ende aber doch erhobenen Hauptes über die Vize-Meisterschaft freuen.

Die Gruppenphase meisterte das Team um Kapitänin Chiara

mit 3 deutlichen Siegen gegen TSV Beuern (6:0), TTC Wirges (6:0) und BSC Rapid Chemnitz (6:3). Im Halbfinale gegen den SC Fürstenfeldbruck blieben Qian und Jana ohne Niederlage und legten so den Grundstein für den knappen 6:4 Erfolg. Der TSV Schwarzenbeck erwies sich im Finale als zu stark für unsere Mädels, hier konnten lediglich Qian und Jana punkten.

Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz, Mädels!!!

TEILEN