1. Mädchen und 1. Jungen sind Meister!

Sowohl unsere 1. Mädchen-Mannschaft als auch unsere 1. Jungen-Mannschaft sind in diesem Jahr erneut Meister in der jeweiligen Verbandsliga geworden und das bedeutet, dass es für beide Mannschaften auch dieses Jahr wieder zu den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften geht. Während die Mädchen schon für die Endrunde qualifiziert sind müssen die Jungs noch ein Viertelfinale um den Einzug in die Endrunde spielen. Dieses Viertelfinale findet am Sonntag, den 10.05.2015 um 10 Uhr in unserer Halle am Bruchweg statt. Dort treffen sie auf die Mannschaft aus Lippstadt, die Vizemeister in der Verbandsliga 1 geworden ist. Die Mannschaft und wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung eurerseits, so dass wie letztes Jahr mit beiden Mannschaften zur Endrunde fahren können.

Diese findet dann am 30.05.2015 in Lüdenscheid statt. Dort werden beide Mannschaften alles versuchen um den Westdeutschen Meistertitel einzufahren und sich für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften zu qualifizieren. Alle, die an dem Tag nichts zu tun haben und den weiten Weg auf sich nehmen möchten sind herzlich dazu eingeladen sich hochwertiges Jugendtischtennis anzugucken und unsere beiden Mannschaften tatkräftig zu unterstützen.

Wir wünschen beiden Mannschaften ähnlich große Erfolge wie im letzten Jahr und hoffen auf ein tolles Viertelfinale vor heimischer Kulisse!

vlnr.: Anna-Lena Gusek, Sarah Beck, Anna Haissig, Chiara Pigerl. liegend: Leonie Berger.
vlnr.: Martin Schlett, Jonas Weitz, Simon Mrozek, Florian Schorscher, Andreas Antwerpes, Nicolas Kasper
TEILEN