Vor 2 Monaten haben wir euch bereits den Zeitungsartikel “Tischtennis die Randsportart” vorgestellt haben, möchten wir euch nun auf den Text “So viel mehr als nur Pingpong” hinweisen. Der von Raphael Raue verfasste Artikel erschien gestern im Spiegel und befasst sich nicht so sehr mit Tischtennis als Sportart, sondern mehr damit, warum man Tischtennis spielen sollte. Er beschäftigt sich mit den Fragen “Worum geht es?”, “Für wen soll das gut sein?”, “Was kostet es?” und “Was bringt daran Spaß?”. Somit richtet sich der Text eher an diejenigen, die bisher noch nichts mit Tischtennis am Hut hatten. Allerdings finden wir, dass sich das durchlesen auch für eingefleischte Tischtennisspieler lohnt.

Hier findet ihr den Artikel!

Eure TT-Abteilung

TEILEN