27./28.01.2018: Westdeutsche Meisterschaften der Schüler/-innen

– Jarne Weinitschke & Pauline Fretz im Achtelfinale, Lilly Assaf rückt spontan nach –

Pauline Fretz bei den Westdeutschen Meisterschaften (Quelle: www.wttv.de)

Beim Gipfeltreffen der A-Schüler/-innen im WTTV (Austragungsort Begisch Gladbach) war die DJK Holzbüttgen mit drei Startern vertreten, von denen  zwei den Sprung in die Hauptrunde schafften.

Jarne Weinitschke konnte seine Gruppe souverän ohne Niederlage für sich entscheiden, wodurch er sich direkt einen Platz im Achtelfinale sicherte. Hier musste er sich allerdings mit 1:3 Sätzen geschlagen geben.

Pauline Fretz überstand die Gruppe mit 2:1 Siegen und schaffte es ebenfalls ins Achtelfinale. Gegen die spätere Siegerin Hannah Schonau blieb sie jedoch ohne Satzgewinn. Im Doppel erreichte Pauline mit ihrer Partnerin das Halbfinale und somit Platz 3!

Spontan ins Feld der A-Schülerinnen nachgerückt war Lilly Assaf . Ein Sieg reichte leider nicht fürs Weiterkommen. ins Hauptfeld.

 

 

TEILEN