Mit einem 9:6 Auswärtssieg gegen den TTV Rees-Groin klettert das Team um Kapitän Jojo Beumers vorübergehend auf Platz 3 in der Oberliga. Ein Grundstein für den Erfolg, bei dem ein 1:2 Rückstand nach den Doppeln aufgeholt werden musste, war die weiße Weste von Beumers und Vollmert im unteren Paarkreuz an diesem Tag (4:0). So konnte zum Glück auch der kurzfristige Ausfall von Jan Medina (Hexenschuss) kompensiert werden – gute Besserung! Die weiteren Punkte holten Yang Li (2) und Alex Lübke (2), die ebenfalls nicht zu bezwingen waren.

Hier der Zeitungs-Artikel dazu: https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/tischtennis-sieg-fuer-die-djk-holzbuettgen_aid-33403919

 

TEILEN