Nach über 3,5 Std Spielzeit in Hamburg konnten sich unsere Mädels abermals über einen knappen 6:4 Erfolg freuen. Beim Stande von 0:2 und 1:3 startete man in den anschließenden Einzeln den Schlussspurt, dies wurde belohnt. Die Punkte holten Valerija (2), Martyna (1), Jana (1) und Lisa (2)! Vielen Dank an alle, die auch an diesem Wochendende mit uns durch die halbe Republik gefahren sind!

Wir freuen uns auf viele spannende Duelle in 2020 und sagen DANKESCHÖN für eure Unterstützung !!!

TEILEN