Unser Spitzenspieler JAN MEDINA spielt bekanntlich im Tischtennis-Nationalteam seines Heimatlandes Venezuela und trainiert derzeit für seinen ganz großen Traum, sich für die diesjährigen Olympischen Spiele in Tokio zu qualifizieren. Angesichts der teils chaotischen Zustände in Venezuela erhält Jan – der derzeit noch studiert – aber keinerlei finanzielle Unterstützung aus seinem Heimatland. Um dennoch irgendwie die notwendigen Mittel von insgesamt ca. 8.500,- EURO für diverse Trainingslager und Reisekosten zu den zwingend erforderlichen vorolympischen Qualifikationsturnieren zusammen zu bekommen, hat unser Verein eine Initiative ins Leben gerufen. Unter dem Motto

„Ein Kaarster für Tokio – Gemeinsam nach Olympia“

hat jeder Interessierte die Möglichkeit, Jan bei seinem großen Olympischen Traum durch eine Spende finanziell zu unterstützen. Die Bankverbindung hierfür lautet:

SV DJK Holzbüttgen e.V.
Sparkasse Neuss
IBAN: DE29 3055 0000 0240 5009 34
Verwendungszweck: “TT – Spende Jan Medina”

Im Namen des Vereins und natürlich von Jan persönlich bedanken wir uns bei ALLEN, die einen Teil zu diesem Projekt beitragen! DANKE ! GRACIAS !

TEILEN