Der kleine, weiße Ball ist etwas größer, das Tempo im Spiel nicht weniger hoch und Tricks und technische Finessen findet man sowieso am Bruchweg. Die Rede ist nicht nur von DJK Tischtennisspielern, auch die Floorballer aus Hobü sind nicht erst seit ihrem Bundesliga-Aufstieg ein Aushängeschild der Stadt. An diesem Wochenende gelang dem Team ein super 10:5 Erfolg im Pokal-Viertelfinale gegen die Red Hocks Kaufering. Wir gratulieren den Jungs recht herzlich – auf geht`s nach Berlin !!!

TEILEN