Zum Auftakt in die Rückrunde mussten unsere Mädels in der 3. Bundesliga eine knappe 4:6 Niederlage einstecken. Dabei war es auch nur ein schwacher Trost, dass Spitzenspielerin Nadine Bollmeier, die in Einzel und Doppel ungeschlagen blieb, zumindest die bis dahin makellose 18:0 Bilanz von Veronika Hud (MTV Engelbostel) knacken konnte. Wir hoffen die tolle Stimmung in der Halle auch mit in die nächste Partie nehmen zu können, wenn es wieder um Punkte geht. Vielen Dank für diese Unterstützung! 

Hier gehts zum NGZ Zeitungsartikel:

https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/niederlage-zum-auftakt-der-rueckrunde-fuer-djk-holzbuettgen_aid-82594075