Abteilungsvorstand


Wir als Vorstand lenken und leiten die Geschicke unserer Abteilung. Wir stellen dabei aber nicht bloß sicher, dass der Laden im Alltag läuft. Unsere Aufgabe ist es ebenso, Visionen zu entwicklen für ein DJK Holzbüttgen Tischtennis in 5, 10, 15 oder 20 Jahren. Und wir setzen selbstverständlich alles daran, dass diese Visionen auch Wirklichkeit werden…

Selbstverständnis

Offenheit im Umgang miteinander und Transparenz in den Sachthemen sind wichtige Kernbestandteile unserer Arbeit. Sie schaffen zum einen Vertrauen in unser Wirken als Vorstand, ermöglichen aber vor allem auch anderen Vereinsmitgliedern, sich und ihre Stärken aktiv in die Entwicklung unserer Abteilung mit einzubringen. Neben regelmäßigen Mitgliederversammlungen und Besprechungen mit den Mannschaftsführern sollen die Einrichtung von themenspezifischen Arbeitskreisen und die Einladung zu Offenen Vorstandssitzungen zwei weitere wichtige Elemente auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft sein.

Diese zusätzlichen “Denkfabriken” aus Reihen der Mitgliederschaft wollen wir als Vorstand zukünftig nutzen, um aus dem dortigen Input eine Gesamtstrategie zu entwickeln. Das Motto lautet: “Zukunft gestalten wir am Besten gemeinsam!”

Lob & Kritik

“Manchmal macht man Dinge genau richtig. Manchmal geht einfach Alles schief.”

Auch auf unsere Arbeit trifft sicher sowohl das eine, als auch das andere zu. Was in beiden Fällen gut tut, ist Eure Meinung und Euer Feedback. Über Lob und Anerkennung freuen wir uns dabei genauso, wie über ernstgemeinte konstruktive Kritik.

Falls wir uns nicht ohnehin in der Halle sehen, schreibt doch einfach eine kurze Mail. Wir werden Eure Meinung auf jeden Fall bei der nächsten Beratung berücksichtigen.

Stefan Vollmert

eMail: ra-stefan.vollmert(at)arcor.de
Telefon: 0170- 7865531
Aufgaben:
Gesamtkoordination, Vertretung der Abteilung nach Innen und Außen

Sven Henze

eMail: sven.henze(at)freenet.de
Telefon: 02131 - 518462
Aufgaben:
Vereinsentwicklung, Koordination Jugendtraining / Jugendbetreuung

Udo Post

eMail: upost(at)wws-ne.de
Telefon: 0172 - 2480360
Aufgaben:
Finanzplanung, Zuschussgewährung, Sponsoring

Jens Rustemeier

eMail: jensrustemeier(at)web.de
Telefon: 0173 - 5474315
Aufgaben:
Gesamtkoordination Jugendförderung,
Schüler- und Jugendtraining, Leitung Grundschulprojekt

Nicolas Kasper

eMail: NicolasKasper1998(at)gmail.com
Telefon: 0160 - 94427691
Aufgaben:
Entwicklung Leistungssport, Jugendtalentförderung, Scouting, Events

Chiara Pigerl

eMail: chiarapiger(at)web.de
Telefon: 01577 - 3863743
Aufgaben:
Organisation Damen, Schnittstelle für weibliche Jugend, Social Media

Lisa Scherring

eMail: lisa_scherring(at)yahoo.com
Telefon: 0162 - 4621211
Aufgaben:
Organisation Damenbereich,
Jugendförderung (Mädchen),
Entwicklung Leistungssport

Nicola Vollmert

eMail: nicola-vollmert(at)hotmail.de
Telefon: 01577 - 7261368
Aufgaben:
Organisation Damenbereich, Events,
Organisation Heimspiele Leistungsbereich

Song-Kyong Dröge

eMail: sonky1(at)gmx.de
Telefon: 0176 - 91359975
Aufgaben:
Organisation Herenbereich, IT & Medien, Unterstützung Jugendtraining

Joachim Beumers

eMail: j-beumers(at)t-online.de
Telefon: 0173 - 3971651
Aufgaben:
Organisation Herrenbereich 1. - 3. Mannschaft, Facebook

Unsere Ziele

Wie wir unseren Verein Stand heute selbst wahrnehmen, lest ihr ganz ausführlich im Bereich “Wir über Uns”. Die dort beschriebenen vier Säulen wollen wir langfristig stärken und zur Profilschärfung wie folgt weiter ausbauen:

    • Eine großartige Gemeinschaft sowohl im sportlichen als auch persönlichen Umgang miteinander; völlig ungeachtet von Alter, Geschlecht oder Leistungsniveau:
        • Möglichkeit zum gemütlichen Ausklang des Trainings in der Halle schaffen (Absprache mit Stadt Kaarst notwendig)
        • Dauerhafte Etablierung der Vereinsmeisterschaften als Abschluss der Saisonvorbereitung
        • Sonstiger Ausbau der Vereinsaktivitäten abseits von Schläger und Ball
        • Mehr Transparenz und Mitwirkungsmöglichkeiten in der Vorstandsarbeit etwa durch themenspezifische Arbeitskreise und Offene Vorstandssitzungen schaffen
    • Eine breite Vereinsstruktur, die – egal, ob Jugend, Damen oder Herren – nahezu alle Spielklassen des Tischtennissports abdeckt und so eine hohe Durchlässigkeit für sich entwickelnde Spieler bietet:
        • Behutsame Erweiterung der Mitgliederbasis von unten heraus, gesteuert durch ein dazu passendes Aufstiegskonzept für unsere Mannschaften
        • Ausbau des Jugendmannschaften, gerade im Mädchen- sowie B- und C-Schülerbereich
        • Ausbau des Damenbereichs auf bis zu 9 Mannschaften; Damen-Vertretungen von der 2. Bezirksklasse bis zur 3. Bundesliga
        • Ausbau des Herrenbereiches auf bis zu 10 Mannschaften; Herren-Vertretungen von der 3. Kreisklasse bis zur Oberliga
    • Eine engagierte Jugendarbeit, die für jedes Leistungsniveau eine optimale Entwicklungsmöglichkeit bietet:
        • Noch engere Kooperation mit Kindergärten und Schulen
        • Strukturierte Talentsuche, ggfls. Scouting
        • Noch höhere Durchlässigkeit in den Schüler- und Jugendtrainingsgruppen, ggfls. durch Sondermaßnahmen, erreichen
        • Zielgruppengerechte Zusatzangebote gerade für den Mädchensportbereich schaffen (“Girls Only”-Training)
        • Umfassende Betreuung unserer Jugend während der Liga und Offiziellen Wettkämpfen
    • Eine starke Leistungssportabteilung, die sich finanziell von selbst trägt, einen wichtigen Beitrag zur Jugendtalentförderung leistet und maßgeblich zur Identifikation von Mitgliedern und Fans mit dem Verein beiträgt:
        • Dauerhafte Etablierung der 1. Damen in der 3. Bundesliga
        • Festigung der 1. Herren in der Herren-Oberliga NRW
        • Erweiterung der Angebote an den Heimspieltagen und Erhöhung des Zuschauerschnitts
        • Etablierung eines Fanprojekts “HoBü on Fire” in Zusammenarbeit mit dem bereits gegründeten Fanclub; Bereitstellung von Fanartikeln in kleinem Umfang, Organisation von Fanfahrten zu Auswärtsspielen der 1. Damen